Stelzen2

Übernehmen Sie eine Patenschaft für Spielgeräte

„Kinder sollten mehr spielen, als viele Kinder es heutzutage tun. Denn wenn man genügend spielt, solange man klein ist, dann trägt man Schätze mit sich herum, aus denen man später sein ganzes Leben lang schöpfen kann.“ Astrid Lindgren

Erinnern Sie sich noch an ihren Lieblingsspielplatz aus der Kindheit? Da war die Schaukel, mit der Sie hoch in die Luft flogen. Da war vielleicht die alte Wippe, die im ersten Moment ein leichtes Ziehen in der Magengegend verursachte, doch dann ging es los. Da war das Klettergerüst, an dem man immer zwei Stufen auf einmal nahm. Erinnern Sie sich noch an die Gefühle von damals? Freiheit, Unbeschwertheit, Wagemut traf auf Abenteuer, Wildheit und neue Träume. Manchmal auch auf einige heiße Tränen. All das gehörte dazu. All das gehört auch heute dazu.

Wir suchen Patenschaften für die Spielgeräte im Außenbereich der KITA Windrad. Wir suchen Menschen, die gemeinsam mit uns Kinderträume verwirklichen und Abenteuer lebendig werden lassen. Wie das geht? Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf und lassen Sie uns gemeinsam auf die Suche nach geeigneten Spielgeräten gehen. Wir haben eine Vorauswahl getroffen, nun liegt es an Ihnen und Ihrer Mithilfe, diese auch ins Leben zu rufen.

Mit den vorhandenen Finanzmitteln können wir ein Spielfläche für die Kinder schaffen, aber es soll eine besondere Spiellandschaft werden, weil wir glauben, dass uns die Kinder dies wert sein sollten. Die Paten und Sponsoren können auf dem Vorplatz des Stadtteilhauses für die Öffentlichkeit erkennbar dargestellt werden.

Wir unterscheiden zwischen Patenschaft und Sponsor: ein Pate schafft das Spielgerät an und übernimmt auch weitere Wartungs- und Reparaturkosten. Ein Sponsor ermöglicht die Anschaffung des Gerätes. Auch ein Teilsponsoring ist möglich! Wir freuen uns über jeden Beitrag.

Neben Spielgräten gibt es auch noch andere Dinge, bei denen wir für eine Unterstützung dankbar wären, dies kann miteinander besprochen werden.

Sie haben Interesse an einer Patenschaft?

Wenn Sie an einer Patenschaft interessiert sind, dann freue ich mich über Ihre Bereitschaft, an dem Projekt mitzuwirken. Bitte nehmen Sie mit mir Kontakt auf.

Thomas Droege

Thomas Droege

Geschäftsführer

Katholische Jugendagentur Leverkusen, Rhein-Berg, Oberberg gGmbH
Dr.-Robert-Koch-Str. 8
51465 Bergisch Gladbach

Internet: www.kja-lro.de