Das Hermann-Löns Forum und die KITA Windrad sind nicht länger ein Luftschloss

20.10.20, 08:30
Martin Schäfer

Das Hermann-Löns Forum und die KITA Windrad sind nicht länger ein Luftschloss

Hier, im zweiten Stock des Hermann-Löns Forum, wartet ein großes rundes Oberlicht nur darauf, sein Licht bis ins Erdgeschoss in die Empfangshalle zu werfen.   Der runde Bodenausschnitt ist zur Absicherung noch mit Brettern verschlossen (s. vorheriges Bild). Später werden Glaswände den Bereich um den Bodenausschnitt absichern. Vom runden Flur geht es zu einzelnen Büros.

In den letzten sechs Wochen, von September bis Mitte Oktober 2020, ist viel passiert auf der Baustelle Hermann-Löns Forum. Das Stadtteilhaus hat seine kleine Schwester bekommen: die KITA Windrad. Sie schmiegt sich nun gut sichtbar als gelber Gebäudeteil mit organischen runden Formen an das Hermann-Löns Forum. Aber wie sieht es innen drin aus? In welchen Räumen werden im nächsten Jahr Kinder toben? Wer gerne hinter die Gerüste und Außenmauern gucken möchte, kann das tun!

Erfahren Sie, wie das Hermann-Löns Forum mit KITA entsteht! Die Fotos sind Anfang Oktober 2020 aufgenommen worden.